Platzinformation

Stimpmeter

Mit dem Stimpmeter misst man die Geschwindigkeit der Grüns. Es wird eine möglichst plane Ebene des Grüns gewählt hier wird das Stimpmeter mit einem Ball in der Einkerbung auf den Boden gelegt. Das Stimpmeter wird dann an einem Ende angehoben. Der Ball rollt die Alu-Schiene von der Markierung bis zum Grün herab. Dies geschieht bei ca. 20° Anhebungswinkel der Schiene. Der Ball rollt entsprechend der Beschaffenheit des Grüns eine messbare Länge von der Schiene bis zum Haltepunkt des Balles. Dies wird 3 mal wiederholt, um so eine messbaren Mittelwert zu erreichen.

Greenkeeping informiert:

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram